Service

Die Öffentlichkeits- und Aufklärungsarbeit zu den verschiedensten Umweltthemen ist dem WWF in der Ostschweiz wichtig.

Wir informieren unsere Mitglieder, aber auch die Bevölkerung über aktuelle Umweltfragen und bieten Weiterbildungsmöglichkeiten sowie Naturerlebnisse an. Das sind unsere verschiedenen Angebote. Wir freuen uns, wenn Sie davon Gebrauch machen.

Kurse und Exkursionen

Über 50'000 Menschen konnten die Ostschweizer WWF-Sektionen in den letzten Jahren mit seinem Programm Naturlive für die Natur und ihre Wunder begeistern. Jedes Jahr warten viele Leckerbissen im WWF-Programm: Kurse, Exkursionen, Naturerlebnisse, Wanderungen, Nahreisen und Natureinsätze. WWF-Mitglieder geniessen bei vielen Angebote Vergünstigungen.

Biberlehrpfade

Heute leben in den Kantonen St. Gallen und Thurgau wieder 650 Biber. Der Biber wurde im 18. und 19.Jahrhundert in ganz Europa durch Bejagung und Vernichtung seines Lebensraums fast vollständig ausgerottet. Möchten Sie den Biber und seinen Lebensraum kennen lernen? Dann besuchen Sie unsere Lehrpfade in Pfyn/TG oder Oberbüren/SG oder den Bibertreffpunkt in Lommis/TG.

Kräuterakademie

Die Kräuterakademie vermittet  seit 2007 umfassendes Wissen über den Umgang mit Pflanzen und Heilkräutern. In einer Ausbildung von 12 Modulen lernen Sie von qualifizierten Fachleuten, welch viefältige Möglichkeiten die Pflanzenwelt uns eröffnet. Der WWF St. Gallen ist Mitträgerin der Akademie.

Einen Umweltpreis gewinnen

Die Ostschweizer WWF-Sektionen zeichnen Umweltprojekte von Schulklassen, Schulhäusern, Kinder- und Jugendgruppen sowie Landwirten aus. Sie ehren - gemeinsam mit Partnern - die besten Umweltfilme und prämieren naturwissenschaftliche Maturarbeiten sowie artenreiche, landwirtschaftliche Blumenwiesen. Vielleicht entspricht Ihr Projekt unseren Kriterien?

Merkblätter Naturschutz

Was gilt im Natur- und Umweltschutz? Was darf man, was nicht? Die St. Galler Naturschutz- und Umweltverbände WWF und Pro Natura haben Merkblätter erarbeitet, die es auch Laien ermöglichen, sich zurechtzufinden. Die Sammlung umfasst 12 Merkblätter, die im Netz heruntergeladen werden, oder beim WWF-Regiobüro gratis bezogen werden können. 

WWF-Newsletter Ostschweiz

Mit dem Newsletter informieren Sie die WWF-Sektionen Appenzell, St. Gallen und Thurgau regelmässig über die Aktivitäten und Projekte des WWF in der Ostschweiz, über Aktuelles aus dem Umweltbereich und Unterstützungs- und Mitmachmöglichkeiten bei Aktionen und Projekten. Ebenso machen wir Sie auf aktuelle Anlässe des WWF aufmerksam.

Magazin

Als WWF Mitglied erhalten Sie viermal pro Jahr das WWF Magazin. Auf 40 Seiten bringt Ihnen der WWF darin Reportagen, Interviews und spannendes Hintergrundwissen aus der Tier- und Pflanzenwelt. Im Regionalteil des WWF-Magazins berichten wir über unsere Arbeit in der Ostschweiz. Darin findest sich auch ein Inserateteil für Ostschweizer Firmen, die umweltfreundliche Produkte oder Dienste anbieten.

Medienmitteilungen

Die Ostschweizer WWF-Sektionen veröffentlichen regelmässig Stellungnahmen und Beiträge zu aktuellen Fragestellungen. Hier finden Sie unsere Medienmitteilungen.   

Ausleihen

Wir leihen Jugendorganisationen und Lehrpersonen gratis unsere didaktischen Rucksäcke aus. Sie beinhalten vielfältiges Lernmaterial zu verschiedenen Umwelt- und Tierthemen.

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print