1749 Workshop - Energie und Ökologie im Alltag

25. November 2017 09:30 bis 12:30, St.Gallen

Energie im Alltag - ein allgegenwärtiges, aber doch abstraktes Thema. Ein Workshop zusammen mit der Energieagentur St.Gallen ermöglicht den Austausch und bietet spannende Informationen.

Was kann ich mit einer Kilowattstunde Strom alles machen? Welche Energieträger verbrauchen wieviel Strom? Und welcher Bereich im Haushalt macht die grössten Umweltschäden? An diesem Workshop erfahren die Teilnehmenden, wie sie Energie sparen können. Sie setzen sich mit ihrem eigenen CO2 Ausstoss auseinander und erfahren Spannendes über die 2000-Watt-Gesellschaft. Wer weiss, vielleicht können auch individuelle Klimaversprechen gesetzt werden.
Dieser Workshop richtet sich an Energieneulinge, aber auch Kennerinnen und Kenner. Für jeden hat die Energieagentur St.Gallen spannende und überraschende Informationen bereit. Danach wird der Ausstellung Energie und Rohstoffe im neuen Naturmuseum einen Besuch abgestattet. Ob mit dem Velo um die Wette trampen und dabei Strom produzieren, oder mit dem Lift auf 4500 Meter unter Meer fahren: Die Ausstellung wirft aus spannende WeiseThemen rund um Energie, Konsum und Nachhaltigkeit auf.

Zielgruppe: Erwachsene

Leitung: Silvia Gemperle, Leiterin Energie und Bauen

Kosten: Mitglieder SFr. 10.00, Nichtmitglieder SFr. 15.00 (exkl. Eintritt Naturmuseum)

Anmeldeschluss: 24.11.2017


 

 

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print