Film: Truth to Power – Unsere Zeit läuft

26. November 2017 19:30 bis 21:30, Heiden, Kino Rosental

Klimawandel auf der Leinwand? Das Kino Rosental in Heiden und der WWF laden zum neusten Film von Al Gore "Immer noch eine unbequeme Wahrheit – Unsere Zeit läuft" ein.

Der ehemalige US-Vizepräsident und Präsidentschaftskandidat Al Gore kämpft weiter gegen die Zerstörung unseres Planeten und warnt vor den drohenden Folgen der globalen Erwärmung. Elf Jahre nach "Eine unbequeme Wahrheit" bereist Gore die Welt, um zu dokumentieren, was sich seitdem verändert hat - im Guten wie im Schlechten: Auf der einen Seite steht etwa das bahnbrechende Klimaabkommen von Paris und die umweltfreundliche Technologie, auf die viele Länder in den vergangenen Jahren umgestiegen sind, auf der anderen Seite sind die globalen Veränderungen durch den Klimawandel jedoch noch größer geworden. Die Regisseure Bonni Cohen und Jon Shenk zeigen Gore auch dabei, wie er versucht, auf Politiker auf der ganzen Welt einzuwirken, oder wie er sich mit internationalen Klimaexperten austauscht.

Der Film wird begleitet vom WWF Appenzell und Nico Frey, Mitarbeiter des Wirtschaftsteams des WWF Schweiz. Bei einem kurzen Vortrag erhalten die Teilnehmenden einen Einblick über die aktuellen Herausforderungen und Trends bezüglich Klimawandel.

Zielgruppe: Erwachsene und Kinder ab 10 Jahren
Veranstalter:
Kino Rosental und WWF
Anmeldung:
Teilnahme ist auch ohne Anmeldung möglich
Veranstaltungsort: Kino Rosental, Heiden

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print