Resultat Lauf Speicher 18

3328 km für den Biber

264 engagierte Läuferinnen und Läufer vom Kindergarten bis zur Kantonsschule nahmen am diesjährigen WWF-Lauf in Speicher vom 2. Mai teil. Am zweistündigen Lauf auf der Sportanlage Buchen in Speicher sammelten die Teilnehmenden bei trockenem Wetter und bester Stimmung Mittel für die Gewässer-Projekte des WWF zugunsten der Biber und ihres Lebensraums. Dabei legten die Teilnehmenden über 3300 Kilometer zurück. Das entspricht der Distanz zwischen Speicher und Spitzbergen, ganz hoch im Norden.

Für den grossen Einsatz danken wir allen Beteiligten ganz herzlich! 

Impressionen

Angebot für Schulklassen

Alle teilnehmenden Gruppen erhalten einen kostenlosen Erlebnisbesuch. Sie lernen während drei Lektionen den einheimischen Biber kennen.  

allgemeine Informationen

Weitere Laufinfos und alle Daten der nächsten WWF-Läufe zugunsten der Biber und Gewässer-Projekte des WWF finden Sie unter: 

Wir danken

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print