News

Hier finden Sie das Neuste der WWF-Sektionen Appenzell, Thurgau und St.Gallen. Wenn Sie gerne über die aktuellen Projekte des WWF in der Ostschweiz und seine Arbeit informiert werden möchten, können Sie auch unseren Newsletter bestellen.

Ein schulhausinterner WWF-Lauf ist eine abwechslungsreiche Art das Schuljahr abzuschliessen. An der Schule Bichelsee setzten sich rund 80 Kinder für die Wildbienen und Biodiversität ein.

weiterlesen

Der WWF zeichnet gemeinsam mit andern Umweltorganisationen Schulen und Kindergärten mit kinder- und naturgerechten Pausenplätzen aus. 

weiterlesen

Dieses Jahr feiert der WWF sein 60-Jahre-Jubiläum: eine gute Gelegenheit, sich an ein paar Erfolge zu erinnern, die wir gemeinsam erreicht haben! Erfahre mehr über einige unserer grössten Naturschutzerfolge der letzten 10 Jahre, in der Schweiz und…

weiterlesen

Nachhaltigkeit soll in alle Bereiche unseres Lebens Einzug halten. Wie dies mit Freude verbunden werden kann, zeigen wir mit unserem Event-Programm «NaturLive 2021/22». Sei es beim Kreieren eines leckeren Wildkräuter-Menus im Wald, beim…

weiterlesen

Starten Sie am Stadtlauf St.Gallen vom 4. Juli 2021 für die Wildbienen und Biodiversitätsprojekte des WWF. Mögen Sie es gemütlicher? Dann unterstützen Sie das Pandamaskottchen mit einem Beitrag.

weiterlesen

Aufgrund der unsicheren Situation führen die WWF-Sektionen Appenzell, St. Gallen und Thurgau eine briefliche Abstimmung anstelle einer Mitgliederversammlung durch.

weiterlesen

Neophyten bedrohen unsere einheimische Pflanzenwelt. Das Bundesparlament hat einer Motion von Nationalrätin Claudia Friedl zugestimmt.

weiterlesen

Der Regierungsrat von Appenzell Ausserrhoden spricht sich für die Volksinitiative "Für ein gesundes Klima (Gletscher-Initiative)" aus und lehnt den direkten Gegenentwurf des Bundesrates ab. CO2 soll nicht im Ausland, sondern in der Schweiz…

weiterlesen

SG: 150 Bäume

25. November 2020

Am Mittwoch pflanzen Stadtgrün St. Gallen und die Mitarbeiter des Vereins Förderraum auf der Brache nördlich der SBB-Gleise in St.Gallen-St. Fiden rund 150 Bäume und Sträucher.

 

weiterlesen

Nicht zum ersten Mal wurde der beliebte WWF-Biberlehrpfad entlang des Uferwegs der Thur zwischen Oberbüren und Niederbüren verwüstet. Der WWF erstattete bei der Polizei Anzeige gegen Unbekannt und plant zur Zeit die Erneuerung und Erweiterung des…

weiterlesen
.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print