AR: Hafenwaldweiher revitalisiert.

15. November 2019

Der Aushub der Hafenwaldweiher in Gais ist abgeschlossen. Was heute als ziemlich brutaler Eingriff in die Landschaft erscheint, wird bald kaum mehr sichtbar sein.

Im kommenden Frühjahr werden sich die Uferpartien wieder begrünen. Der Eingriff wurde vom WWF Appenzell finanziell unterstützt, weil die Waldweiher fast verlandet und zugewachsen waren. Zuvor wurden die Uferpartien durch einen Holzschlag aufgelichtet. Das Projekt ist nach der Jungwaldpflege durch den Forst abgeschlossen und kann wieder als Refugium für Amphibien dienen. 

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print