TG: Wilde Nachbarn gesucht!

20. November 2019

Das Projekt "Wilde Nachbarn Thurgau" möchte der Bevölkerung die Tierwelt vor der eigenen Haustüre näherbringen.

Wälder, Gewässer, Kulturlandschaften und Siedlungsräume. Der Kanton Thurgau weist eine erstaunliche Vielfalt an Lebensräumen auf. Viele davon sind jedoch bedroht und das Wissen über Vorkommen und Verbreitung der im Thurgau lebenden tierischen Mitbewohner ist begrenzt. Das Projekt "Wilde Nachbarn Thurgau", getragen von Pro Natura Thurgau, dem WWF Thurgau und dem Naturmuseum Thurgau, will dies mit Unterstützung der Bevölkerung ändern.  

Interaktive Webplattform

Basis des Projektes ist die Webplattform thurgau.wildenachbarn.ch. Sie informiert über Biologie und Lebensweise der im Siedlungsraum lebenden Wildtiere, gibt Beobachtungs-tipps und zeigt auf, was zu deren Förderung und Schutz unternommen werden kann. Ein Newsletter informiert regelmässig über Veranstaltungen und Angebote. Wer will kann eigene Beobachtungen von Wildtieren eintragen. 

Mehr Informationen unter:

thurgau.wildenachbarn.ch 

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print