WWF-Sektionen St. Gallen, Appenzell und Thurgau: Gemeinsam für Natur und Umwelt

Entdecken Sie mit dem WWF den Winter © Peter Roth/projektatelier.ch

Seit bald 50 Jahren engagieren sich die WWF-Sektionen St. Gallen, Appenzell und Bodensee/Thurgau  für den Schutz von Natur und Umwelt. Gemeinsam mit unseren 17'000 Mitgliedern setzen wir uns für lebendige Gewässer, den Erhalt und die Förderung der Biodiversität und für eine erneuerbare Energie-Zukunft ein. [Helfen Sie uns dabei?]

News

Montag 08. Dezember 2014 Bauen ausserhalb der Bauzone - Vorstoss im Nationalrat

Die Trennung von Baugebiet und Nichtbaugebiet ist einer der fundamentalen Grundsätze der Raumplanung in der Schweiz. Dennoch herrscht seit Jahren eine grosse Bautätigkeit ausserhalb der Bauzone – oft in landschaftlich wertvollen...


Montag 08. Dezember 2014 Die Jugend hilft der Umwelt – Preisverleihung Grüner Zweig

OZ Buechenwald, Gossau: Preisträge des Grünen Zweigs 2014 © Peter Käser

Innovativ und Kreativ – dies ist die kurze Beschreibung für die fünf Projekte, die in der Endauswahl für den WWF-Umweltpreis „Der Grüne Zweig“ standen. Am Donnerstagabend kämpften sie im vollbesetzten Natur-museum St. Gallen um...


Agenda

Naturlive

Schneeschuhtour – Wildtiere im Winter

10. Januar 2015 08:45 - 16:00

Erfahren Sie weshalb Reh, Hase und andere Tiere auf unsere Rücksichtnahme im Winter angewiesen sind. Sie gehen, mitten durch wunderschöne Winterlandschaften, auf die Spurensuche nach einheimischen Wildtieren.

Baumhecken schneiden

17. Januar 2015 08:30 - 12:00

Eine Baumhecke ist die grösste und höchste Heckenart und bietet zahlreichen Tieren Schutz und Nahrung. Die Teilnehmenden helfen mit eine solche Hecke zu schneiden.

Baumschnittkurs

17. Januar 2015 09:00 - 12:30

Junge und ältere Bäume zu schneiden, muss gelernt sein. Die Teilnehmenden werden in den Schnitt der Bäume eingeführt.