WWF-Events

Erleben, staunen, verstehen

Dem WWF ist es ein grosses Anliegen, Menschen für die Wunder der Natur zu begeistern. Mit WWF-Events bringen wir Gross und Klein raus in die Natur.

In der Ostschweiz warten jährlich rund 60 spannende Kurse, Exkursionen, Touren oder Natureinsätze um von Erwachsenen, Familien und Kindern entdeckt zu werden. Bei allen Anlässen ist der sorgsame Umgang mit der Natur uns seinen Ressourcen sehr wichtig. Denn wer von der Schönheit der Natur begeistert wird, ist auch bereit, für sie einzustehen.

All unsere Anlässe finden Sie auf dem WWF Eventportal. Viel Spass beim stöbern!


Aktuelle Events

Obstbäume richtig schneiden

3. Dezember 2022 9:00 bis 16:00, Altnau/TG
Anmeldeschluss: 2. Dezember 2022

Obstbäume schneiden will gelernt sein. Denn nur wer das Handwerk wirklich versteht, erntet im nächsten Herbst die Früchte seiner Arbeit.

Gewässerperle Goldach - Springende Forellen

3. Dezember 2022 13:00 bis 15:30, Tübach/SG
Anmeldeschluss: 2. Dezember 2022

Springende Fische? Im Dezember keine Seltenheit. Seeforellen wandern wie die Lachse flussaufwärts zu ihren Laichgewässern. Auch die Gewässerperle Goldach beheimatet sie. Doch dafür sind gesunde und barrierefreie Bäche ein Muss.

Im Reich der Biber

10. Dezember 2022 10:00 bis 12:30, Oberbüren/SG
Anmeldeschluss: 9. Dezember 2022

Frisch geschälte Holzstücke und gefällte Bäume: Im Winter hinterlässt der Biber gut sichtbare Spuren. Folgen Sie seiner Fährte entlang der Thur.

Naturlive: Mit dem WWF anpacken und die Natur erleben


Unsere Förderer

Kantone Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden, St.Gallen, Thurgau, Stadt St.Gallen

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print