WWF-Events (NaturLive)

Erleben, staunen, verstehen

Dem WWF ist es ein grosses Anliegen, Menschen für die Wunder der Natur zu begeistern. Mit WWF-Events bringen wir Gross und Klein raus in die Natur.

In der Ostschweiz warten jährlich rund 60 spannende Kurse, Exkursionen, Touren oder Natureinsätze um von Erwachsenen, Familien und Kindern entdeckt zu werden. Bei allen Anlässen ist der sorgsame Umgang mit der Natur uns seinen Ressourcen sehr wichtig. Denn wer von der Schönheit der Natur begeistert wird, ist auch bereit, für sie einzustehen.

All unsere Anlässe finden Sie auf dem WWF Eventportal. Viel Spass beim stöbern!


Aktuelle Events

StadtWildTiere: Eichhörnchen in der Stadt St. Gallen

20. Januar 2021 19:00 bis 19:45, Online
Anmeldeschluss: 19. Januar 2021

Zoom-Vortrag zu den erste Ergebnissen zum Projekt "Eichhörnchen in der Stadt St. Gallen" am Naturmuseum St.Gallen von Anouk Taucher, StadtWildTiere.

Gärtnern ohne Gift

11. Februar 2021 19:00 bis 21:00, Speicher/AR
Anmeldeschluss: 10. Februar 2021

In der Landwirtschaft, aber auch im öffentlichen Raum und in Privatgärten werden tonnenweise Pestizide angewendet. Viele davon mit verheerenden Folgen für Tiere, Böden und Wasser. Erfahren Sie, wie Gärtnern mit natürlichen Hilfsmitteln möglich ist.

Strauch- und Heckenschnitt

6. März 2021 8:30 bis 16:30, St. Gallen
Anmeldeschluss: 5. März 2021

Angeleitet vom Naturgärtner lernen Sie Gartensträucher, Rosen und Hausreben fachgerecht zu schneiden, damit die Pflanzen auch in den nächsten Jahren gesund und kräftig wachsen.

Naturlive: Mit dem WWF anpacken und die Natur erleben


Unsere Förderer

Kantone Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden, St.Gallen, Thurgau, Stadt St.Gallen

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print