Natureinsätze

Natur verbindet - Natureinsatz Alp Rotenböden

8. Oktober 2022 8:50 bis 17:00, Nesslau/SG
Anmeldeschluss: 7. Oktober 2022

Auf einer Alp oberhalb von Nesslau, am Fusse des Speers, helfen wir dem Bauern Urs Rutz bei der ökologischen Pflege seiner Sömmerungsweide. Wir erneuern alte Steinmauern, erstellen Ast- und Steinhaufen und bekämpfen Problempflanzen.

Natur verbindet: neues Zuhause für Wiesel und Co. bei Weid- & Heckenpflege

15. Oktober 2022 9:00 bis 15:15, Nesslau/SG
Anmeldeschluss: 14. Oktober 2022

An diesem Natureinsatz helfen wir auf dem Biobetrieb der Familie Bohl mit extensive Weiden und Hecken zu pflegen. Gleichzeitig schaffen wir neuen Unterschlupf für Wiesel, Vögel, Insekten und weitere Tierarten.

Natureinsatz School

22. Oktober 2022 8:00 bis 16:00, Sargans/SG
Anmeldeschluss: 21. Oktober 2022

Gemeinsam mit dem Verein BirdLife Sarganserland pflegen Sie ein Amphibien- und Reptilienbiotop im Naturschutzgebiet School in Sargans.

Natur verbindet – Biodiversität am Waldrand

26. Oktober 2022 8:50 bis 15:30, Flumserberg/SG
Anmeldeschluss: 25. Oktober 2022

Waldränder können ein richtiger Biodiversitätshotspot sein. Wir helfen bei der naturnahen und selektiven Pflege eines Waldrandstücks mit.

Natur verbindet: neues Zuhause für Wiesel und Co.

29. Oktober 2022 9:15 bis 14:40, St.Gallen
Anmeldeschluss: 28. Oktober 2022

An diesem Natureinsatz helfen wir auf dem Biobetrieb der Familie Gantenbein beim Bau von Wieselburgen. Somit schaffen wir neuen Unterschlupf für Wiesel, Vögel, Insekten und weitere Tierarten.

Natur verbindet - Heckenpflanzung in Raperswilen TG

29. Oktober 2022 9:15 bis 15:45, Raperswilen/TG
Anmeldeschluss: 28. Oktober 2022

Mehr Hecken braucht das Land! An diesem Natureinsatz pflanzen wir eine rund 200m lange Biodiversitätshecke.

Wald- und Weidräumung auf der Alp Siez

3. November 2022 8:55 bis 16:00, Mels/SG
Anmeldeschluss: 2. November 2022

Im wunderschönen Weisstannental auf der Alp Siez pflegen wir an diesem Tag gemeinsam den Wald und die Weide auf der Alp und lernen über Artenvielfalt, Vernetzung und die Wichtigkeit von Kleinstrukturen.

WWF-Natureinsatz: Helfen wir dem Auerhuhn

Unsere Förderer

Wir führen Natureinsätze mit Asyl- und Stellensuchenden, Freiwilligen, Firmenmitarbeitenden etc. durch. Dieses Einsätze werden unterstützt vom Kanton St.Gallen, Amt für Natur, Jagd und Fischerei; der GGKSG, sowie vom Straubenzellerfonds der Ortsbürgergemeinde St.Gallen.

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print