Private Laufaktion

Stadtlauf St.Gallen: Schwitz für die Bienen

Am 4. Juli 2021 bebt die Stadt St.Gallen! Jung bis Alt laufen durch die Gassen und messen sich den ganzen Tag in verschiedenen Leistungskategorien. Ein besonderes Highlight in diesem Jahr: Alle Läuferinnen und Läufer haben die Chance, mit ihrer Teilnahme die Bienen- und Biodiversitätsprojekte des WWF zu unterstützen. Denn die kleinen Insekten leisten Grosses, sind aber stark bedroht und brauchen unsere Hilfe. Ihre Nahrungs- und Nistplätze werden immer knapper, blütenreiche Wiesen verschwinden, sind oft überdüngt oder müssen Betonwüsten und Monokulturen weichen. Dabei gibt es viele Wege, die Biodiversität zu fördern.

Am Stadtlauf gibt es zwei Möglichkeiten sich für die Bienen einzusetzen. Mit einer Teilnahme am 15-minütigen WWF-Charity-Run um 13.30 Uhr können pro 100 Meter Spenden für die Tierchen gesammelt werden. Es besteht aber auch die Möglichkeit in einer anderen Laufkategorie (z. b. Boys, Kids, 5 km oder 10 km) für den WWF zu starten und auf der gewählten Strecke Pauschalbeträge für die Wildbienen und die Biodiversität zu sammeln.

Jede Laufteilnahme ist ein starkes Zeichen für den Schutz der Wildbienen und ihres Lebensraums. Besten Dank für Ihre Unterstützung.

Ameldung Stadtlauf
 

Pandanation: Deine Aktion für die Umwelt

Möchtest du dich gerne an einem anderen Sportevent sportlich für die Umwelt engagieren? Kein Problem! Dann starte mit der Online-Plattform Pandanation bei deinem nächsten Lauf, Marathon, Ski- oder Velorennen deine ganz persönliche Aktion für die Umwelt. Erstelle dein Pandanation-Profil und verfolge in Echtzeit wie dein Spendenbarometer ansteigt.

Du wählst, ob du dich für die Wale und Meere, die Tiger und Wälder, die Wölfe und Alpen oder das Klima und die Eisbären einsetzen möchtest.

So einfach funktioniert's:

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print