Im Jahr 2023 laufen wir für die Afrikanischen Elefanten!

22. November 2022

Weg frei für den grauen Dickhäuter! Im nächsten Jahr sammeln wir an unseren WWF-Läufen für die Afrikanischen Elefanten und die Schutzgebiete.

Das Kaza-Gebiet ist der grösste Schutzgebietsverbund in Afrika und Heimat zahlreicher Wildtiere. Der WWF setzt sich mit den Menschen vor Ort dafür ein, dass das Zusammenleben mit den Wildtieren funktioniert und die Schutzgebiete besser miteinander verbunden werden. Davon profitieren auch die Elefanten, deren Lebensraum nach wie vor bedroht ist.

Sammeln Sie mit Ihrer Klasse für den Schutz der grössten Säugetiere und nehmen Sie an einem WWF-Lauf an folgenden Daten teil:

  • Freitag, 5. Mai 2023, Jona, Sportanlage Grünfeld
  • Mittwoch, 10. Mai 2023, Wil, Stadtweiher
  • Freitag, 26. Mai 2023, Teufen, Sportanlage Landhaus
  • Freitag, 8. September 2023, St.Gallen, Sportanlage Kreuzbleiche
  • Mittwoch, 20. September 2023, Kreuzlingen, Bodensee-Arena

Alle Läufe finden jeweils von 9.00 - 11.00 Uhr statt, ausgenommen in St.Gallen (zwei Startzeiten: 08.15 bis 09.45 Uhr und von 10.15 bis 11.45 Uhr). Datumsänderungen aktuell noch vorbehalten, finale Daten werden Ende Jahr aufgeschaltet.

Die teilnehmenden Schulklassen profitieren als Dankeschön von einem kostenlosen Erlebnisbesuch, passend zum Thema "Afrikanische Elefanten und Schutzgebiet" oder zu einem anderen Thema aus unserer Erlebnisbesuchs-Reihe.

 

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print