TG Biberlehrpfad

WWF-Biberlehrpfad in Pfyn/TG

Die Biber beschäftigen den WWF im Thurgau schon fast ein halbes Jahrhundert. Darum hat der WWF dem Biber einen eigenen Lehrpfad gewidmet. Dieser wurde im Frühjahr 2016 modernisiert und am 4. Juni mit einem Eröffnungsfest eingeweiht.

Im Jahr 1968 kaufte Anton Trösch, ein Gründungsmitglied des WWF Bodensee/Thurgau, in Norwegen sechs Biber und importierte sie - in Absprache und mit den entsprechenden Bewilligungen von Kanton und Bund - in die Schweiz. Nachdem die Tiere einige Zeit in Quarantäne gehalten worden waren, wurden sie am Hüttwilersee ausgewildert. Die Auswilderung war erfolgreich. Vom Seebachtal breitete sich die Thurgaugauer-Biberpoulation über die wichtigen Flüsse der Ostschweiz aus. Heute werden keine Biber mehr aktiv an- oder umgesiedelt. Sie sollen sich selber ausbreiten können. So ist das Konzept von Kantonen und Bund.

Informationstafeln, Spiele und eine Bibliothek
Mehrere Tafeln informieren die Spaziergänger in Pfyn umfassend über die Lebensgewohnheiten des grössten heimischen Nagers. Für die Kleinen gibt es spielerische Elemente wie z.B. ein Memory. Eine Sitzbank mit Bibliothek lädt zum Verweilen ein. Der Pfad führt durch verschiedene Lebensräume und Reviere des Bibers entlang der Thur und deren Seitengewässer.

Ob bei der Begehung des Pfades ein Biber beobachtet werden kann, ist jedoch ungewiss, denn die Tiere sind vor allem nachtaktiv. Wer jedoch nach dem Eindunkeln Biber beobachten möchte, hat gute Chancen entlang des Biberpfades mehr als nur Bissspuren und Höhlenbauten zu entdecken.

Anreise
In knapp 10 Minuten bringt Sie das Postauto von Frauenfeld nach Pfyn. Steigen Sie an der Haltestelle «Biberpfad» aus. Ausgangspunkt ist der Parkplatz bei der Brücke.

Länge: 4 km
Dauer: ca. 2 Stunden
Anreise: Via Frauenfeld mit dem Postauto bis «Biberpfad Pfyn»
Weitere Auskünfte: WWF Regiobüro AR/AI-SG-TG,  071 221 72 30

Flyer Biberpfad Pfyn 

Tafeln Biberlehrpfad Pfyn

Links

Hier finden Sie weitere Biberlehrpfade des WWF in der Ostschweiz:

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print