WWF-Events (NaturLive)

Erleben, staunen, verstehen

Dem WWF ist es ein grosses Anliegen, Menschen für die Wunder der Natur zu begeistern. Mit WWF-Events bringen wir Gross und Klein raus in die Natur.

In der Ostschweiz warten jährlich rund 60 spannende Kurse, Exkursionen, Touren oder Natureinsätze um von Erwachsenen, Familien und Kindern entdeckt zu werden. Bei allen Anlässen ist der sorgsame Umgang mit der Natur uns seinen Ressourcen sehr wichtig. Denn wer von der Schönheit der Natur begeistert wird, ist auch bereit, für sie einzustehen.

All unsere Anlässe finden Sie auf dem WWF Eventportal. Viel Spass beim stöbern!


Agenda

Neopyhteneinsatz "Drüsiges Springkraut"

19. Juni 2018 bis 03. Juli 2018 09:00 bis 16:00, Steineggwald/SG (Oberhalb des Wenigerweihers)

Das Drüsige Springkraut breitet sich aus und verdrängt wichtige Pflanzen. Gemeinsam mit Freiwilligen und Asylsuchenden sagen wir dem Kraut den Kampf an.

1825 More than Honey

01. Juli 2018 10:00 bis 13:00, Kaltbrunn/SG

Honig schleudern, Bienenprodukte degustieren, die wilden Verwandten der Honigbiene kennenlernen und einen grossen Naturgarten besichtigen: Das alles erwartet Sie bei diesem Naturerlebnis.

1826 Natureinsatz Alp Panära

05. Juli 2018 bis 08. Juli 2018 16:30 bis 14:30, Calfeisental/SG

Mitten im Wolfsgebiet, weit ab von der Zivilisation, liegt die Alp Panära. An diesem verlängerten Wochenendeinsatz helfen Sie beim Unterhalt der herrlich gelegenen Alpweiden.

Naturlive: Mit dem WWF anpacken und die Natur erleben

Impressionen


Unsere Förderer

Kantone Appenzell Ausserrhoden, St.Gallen, Thurgau, Stadt St.Gallen

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print