WWF-Events (NaturLive)

Erleben, staunen, verstehen

Dem WWF ist es ein grosses Anliegen, Menschen für die Wunder der Natur zu begeistern. Mit WWF-Events bringen wir Gross und Klein raus in die Natur.

In der Ostschweiz warten jährlich rund 60 spannende Kurse, Exkursionen, Touren oder Natureinsätze um von Erwachsenen, Familien und Kindern entdeckt zu werden. Bei allen Anlässen ist der sorgsame Umgang mit der Natur uns seinen Ressourcen sehr wichtig. Denn wer von der Schönheit der Natur begeistert wird, ist auch bereit, für sie einzustehen.

All unsere Anlässe finden Sie auf dem WWF Eventportal. Viel Spass beim stöbern!


Aktuelle Events

Tierspuren im Winter - Dicke Pelze

9. Februar 2020 9:30 bis 13:30, Wildhaus/SG
Anmeldeschluss: 7. Februar 2020

Hier eine Fährte, dort eine Losung: Mit dem Wildhüter gehen Sie auf Spurensuche und können mit etwas Glück Steinböcke und Gämsen live beobachten.

Schneeschuhtour - Wildtiere im Winter

16. Februar 2020 8:45 bis 16:00, Jakobsbad/AI
Anmeldeschluss: 14. Februar 2020

Durch den knisternden Schnee stapfen und die Spuren der Wildtiere lesen – auf dieser Schneeschuhwanderung lernen Sie mehr über die einheimische Fauna und erfahren, was sicheres und rücksichtsvolles Tourengehen im Winter bedeutet.

Reben, Rosen und Beeren schneiden

7. März 2020 8:30 bis 16:30, St. Gallen
Anmeldeschluss: 6. März 2020

Angeleitet vom Naturgärtner lernen die Teilnehmenden Gartensträucher, Rosen und Hausreben fachgerecht zu schneiden, damit die Pflanzen auch in den nächsten Jahren gesund und kräftig wachsen.

Naturlive: Mit dem WWF anpacken und die Natur erleben

Impressionen


Unsere Förderer

Kantone Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden, St.Gallen, Thurgau, Stadt St.Gallen

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print