Natureinsätze im Herbst: Helfende gesucht

29. August 2022

Herbstzeit ist Natureinsatz-Zeit. Wir pflegen gemeinsam Biotope, unterstützen Alpwirte, stechen Blacken und pflegen Hecken. Damit schaffen wir Lebensraum für Wiesel, Vogel, Frosch und Co. Hilfst du uns dabei?

Die Natureinsätze machen Spass und bieten die Gelegenheit mit anderen Freiwilligen ein artenreiches Gebiet aufzuwerten. Ob Tobelweiher, Schutzgebiet Lochmüli oder Hubermoos; du lernst diverse schöne Orte zwischen Walensee und Bodensee kennen. Gemeinsam sind wir einen Tag draussen und setzen uns mit konkreten Pflegemassnahmen für die Ostschweizer Natur ein. 

 

Die Anlässe finden in der Regel am Samstag und vereinzelt unter der Woche statt, stehen unter kundiger Leitung und für Verpflegung ist gesorgt. Vorkenntnisse sind keine notwendig. Es genügen die Freude an der Natur und Bereitschaft an Arbeit in teils unwegsamen Geländen sowie Kondition für die Dauer des Einsatzes und Trittsicherheit. Je nach Zeitbudget ist die Teilnahme an einem oder mehreren Einsätzen möglich. Natürlich darfst du dich gerne auch gemeinsam mit Freunden oder Familie anmelden. Die aktuellen Einsätze sind unter Natureinsätze hier events.wwf.ch aufgeschaltet. Die Termine werden laufend ergänzt und du darfst dich über das Anmeldeformular der jeweiligen Einsätze direkt anmelden.

JETZT IM NATUREINSATZANGEBOT STÖBERN UND ANMELDEN

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print