Neuzugänge in der Rubrik Held:innen der Natur

28. Juli 2022

Die Portraitreihe Held:innen der Natur wächst und erhält laufend Zuwachs. Die aktuellen Neuzugänge, die in unseren letzten regionalen WWF-Magazinen bereits in Papierform vorgestellt wurden, sind nun auch auf unserer Webseite veröffentlicht und auf einen Blick und Klick einsehbar.

Personen aus der Region der Ostschweizer WWF-Sektionen würdigen wir viermal jährlich mit einem persönlichen Porträt und einem entsprechenden Magazinbeitrag in der Rubrik Held:innen der Natur.

Es sind inspirierende Menschen und Persönlichkeiten, die sich besonders engagiert für die Natur in unserer Region einsetzen und oft nützliches Fachwissen und unzählige ehrenamtliche Stunden leisten. Die porträtierten Freiwilligen sind grösstenteils langjährig (und oftmals bis ins hohe Alter!) für den WWF in den Kantonen Appenzell, Thurgau oder St.Gallen im Einsatz und fallen mit ihrem ausserordentlich Engagement auf.

Die neusten Zugänge aus unserer Porträtreihe:

Markus Allemann

Bruno Bosshart

Lisa Häfliger

Theo Kindle

Christian Meienberger

Erica Willi

Martin Zimmermann

Die Reihe wird laufend ergänzt und ist zum Glück niemals vollständig. 

.hausformat | Webdesign, TYPO3, 3D Animation, Video, Game, Print